Fashion und Lifestyle

Fashion- und Lifestyle ist einer hohen Dynamik ausgesetzt

Nahezu alle Einzelhändler sahen sich in den letzten Jahren massiven Angriffen durch den E-Commerce ausgesetzt. Darüber hinaus drängten neue „Niedrigstpreisanbieter“ in den Markt und eroberten Marktanteile.
Die Zeit, in der man sein Sortiment und Lieferantenportfolio langfristig stabil halten konnte, ist Geschichte.
Während man vor einiger Zeit noch mit Mono-Label-Stores qualifizierte Umsätze und Erträge generieren konnte, ist dieses heutzutage seltener geworden.
Lieferanten, welche noch vor einigen Jahren unverzichtbar erschienen, sind darüber hinaus bedeutungslos geworden oder bereits ganz vom Markt verschwunden.
Die Halbwertzeit erfolgreicher Geschäftsmodelle wird wie im gesamten Einzelhandel immer kürzer.
Derzeit erfolgreiche Fashion Retailer, die auch gegen den allgemeinen Trend gute Ergebnisse erzielen, sind die, die intensiv und mit Herzblut an ihren Sortimenten arbeiten.

Die Konzentration auf die Kernkompetenzen nimmt alle Kapazitäten in Anspruch

Um diesen großen Herausforderungen gerecht zu werden, ist es die Aufgabe der Händler, alternative Sortimente, emotional ansprechende Warenpräsentationen sowie ein passendes Marketing bereitzustellen.
Die ständige Präsenz im Social Media-Bereich ist zudem nahezu unverzichtbar.

Die vielfältigen Aufgaben in hoher Qualität zu bewältigen verlangt schon übermenschliche Anstrengung.
Der professionellen Beherrschung aller Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette unter organisatorischen Gesichtspunkten verbleibt kaum noch die erforderliche Aufmerksamkeit.
Genau an dieser Stelle liegt unsere Kernkompetenz mit der wir Sie gerne unterstützen.

Als Experte für Prozessoptimierung erhöhen wir mit geringem Aufwand Ihre Rentabilität

Die mühsam erarbeiteten Deckungsbeiträge werden leider oft in ineffizienten Hintergrundprozessen verschwendet.
Hierbei handelt es sich um all die Prozesse, die für den Kunden nicht sichtbar, aber für den reibungsarmen Ablauf eines Handelsunternehmens unverzichtbar sind.
Hierzu zählen u.a. die gesamte Logistik, Verwaltung und das Rechnungswesen.
Die hohe gelebt Dynamik der Sortimentstaktung steht vielfach in einem krassen Missverhältnis zu der in der gesamten Ablauforganisation.

In der Optimierung der nicht wertschöpfenden Hintergrundprozesse liegt unsere Kernkompetenz.
Eine massive Verschlankung der Hintergrundprozesse sowie Reduktion der Gesamtkomplexität ermöglichte es uns in vielen erfolgreich durchgeführten Projekten die Gesamtunternehmensrentabilität und letztendlich den Profit deutlich zu verbessern.

Wir schauen über den Tellerrand

Da wir unsere Projekte in vielen verschiedenen Handelsformen und Branchen durchführen, ist es uns möglich, innovative und praxiserprobte Best-Practices zu transformieren und somit auch bei Ihnen einzusetzen. Die bereits heute maßglichen Digitalisierungsansätze sind vielfach bei Weitem nicht ausgeschöpft. Hier handelt es sich nicht um theoretische Visionen, sondern um kurzfristig umsetzbare Maßnahmen.

Unsere Referenzen sprechen für sich

  • Wir helfen gerne weiter!

  • Winsch Consult